top of page
Suche
  • Souffleuse

Juni 2015

Und wieder, nun schon zum insgesamt 10.Male, kann Theater ImPuls stolz vermelden, ein EIGENPRODUKTION nicht nur "gebaut" sondern auch erfolgreich uraufgeführt zu haben. "SCHWARZ und WEISS-Nehmt einander an" kommt am 20.06.15, im Rahmen des Gemeindefestes der Johannisgemeinde Mannheim-Lindenhof trotz widriger Wetterumstände, regnerisch bei ca. 15° C, Open Air vor ca. 60 fröstelnden Zuschauern zur Aufführung. Von außen gesehen war das wieder eine tolle Sache - 7 Schauspieler texten, proben fügen zusammen und liefern ein Ergebnis ab, was angesichts der "Binnenentwicklung" der Produktion nicht unbedingt zu erwarten war. Es ist schön zu sehen, daß wir nicht nur "fertige Stücke" brauchen, um auf die Bühne zu gehen - unsere Kreativität, Spielfreude und Spontaneität reichen aus, um knapp 6 Wochen Beschäftigung mit der Materie (Nehmt einander an) publikumswirksam umzusetzen. Umso schöner ist es, daß wir mit diesem 35-Minuten-Teil auch außerhalb unseres Wirkungskreises (MA-Lindenhof) Beachtung finden - am MITTWOCH 29.07.15 gastieren wir mit "Schwarz und Weiß ..." im Mehrgenerationenhaus in Bad Dürkheim, ein Auftritt in Käfertal steht kurz vor dem Abschluß. Wunderschöne Bilder (von der Generalprobe) finden Sie im Übrigen unter der Rubrik "Stücke" oder "Bilder" hier auf unserer HP.

Bis zur Sommerpause, die in diesem Jahr "offiziell" erst am 13.08.15 beginnt, werden wir uns nun intensiv mit unserer Impro-Abteilung befassen. Von heute an gerechnet werden wir noch 6mal VOR der Sommerpause in unserem Proberaum aktiv improvisieren - im Herbst wird hier eine Neuerung eintreten:

ANNE, unsere Impro-Königin, wird dann versuchen eine FESTE Improgruppe zu installieren, der Allgemeine Impro-Teil wird somit auf einen Termin monatlich zurückgefahren. Das Ganze soll ab September umgesetzt werden, ImPuls ist gespannt, wie sich das anfühlen wird.

Hinter den Kulissen wird schon kräftig gemunkelt, wie es produktionstechnisch ab dem Herbst weitergehen wird. Klar ist, daß mindestens eine abendfüllende Produktion ab September/Oktober starten wird, eventuell wird noch eine weitere hinzukommen. Näheres dann spätestens nach der Sommerpause. Allen Lesern der Souffleuse wünschen wir einen warmen Sommer!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Februar 2024

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, erst kürzlich haben wir noch ImPuls-Weihnachten bzw. Neujahr gefeiert und schon bald ist wieder Ostern. Umso wichtiger ist es, daß wir die Zeit mit schönen Thea

Januar 2024

Allen LeserInnen unserer Souffleuse zuerst mal die besten Wünsche für das neue (Theater)Jahr 2024. Wir sind bereits auf (fast) allen Ebenen wieder aktiv und freuen uns auf das, was in diesem Jahr gepl

Dezember 2023

Das war es nun also, das ImPuls-Jahr 2023 - ein lebendiges, erfolgreiches aber auch nicht immer einfaches Jahr.  Immerhin hatten wir 3 Premieren, Mir sin Monnem,  ImproShow,  Biografie: Ein Spiel ,  m

bottom of page