top of page
Suche
  • Souffleuse

Juni 2013

Der erste Sommermonat ist für Theater ImPuls stets ein ereignisreicher Monat. Heuer ebenso, denn neben unserer Welturaufführung der Eigenproduktion "Wer Farbe sät, wird Buntes ernten", wird auch das Stück "Die Ziege, oder Wer ist Silvia" von Edwar Albee zwecks unseres Auftritts im TIG7 in Mannheim am Freitag, 5.7.13, um 20Uhr wieder zum Leben erweckt, besser geprobt. Daneben findet wieder ein recht gut besuchter ImproAbend im Proberaum statt unter der bewährt, sensiblen Anleitung von Anne, die sich ganz viel tolle Gedanken zu diesem Abend hat einfallen lassen. Zu den "FARBEN .....": Es ist der 22.6.13, ein Hölleninferno am Himmel, eine Lagerhalle auf der Parkinsel in LU brennt licherloh und schickt eine weithin sichtbare schwarze Rußwolke gen Himmel !! Aber halt, da war doch was, just an diesem Abend Premiere der Farben, open air ........ !! Hektische Betriebsamkeit, die Drähte glühen, Unsicherheiten allenthalben - sollen, wollen und überhaupt, DÜRFEN wir überhaupt spielen? Klar ist bald , OPEN AIR ist nicht, aber, wer sorgt für das Publikum, wenn wir Indoor spielen ? Wir entscheiden uns für die Saal-Variante und zittern, daß dann doch wenigstens ca. 15 Zuschauer trotz Rußwolke da sein werden. Und - weit gefehlt: An die 75 (!!!!!) Besucher füllen den Raum und das unter diesen Voraussetzungen - unglaublich !! Die Premiere läuft gut, das Publikum ist begeistert - letztlich sind wir doch ziemlich begeistert vom Erfolg dieser Produktion, wenn wir uns auch ein paar Proben mehr gewünscht hätten. Mittlerweile ist die "ZIEGE" wieder am Laufen - der 5.7. naht und wir freuen uns sehr auf diesen wahrscheinlich letzten Auftritt mit diesem Stück. Im Juli werden wir nochmal zwei ImproAbende haben: Am Mittwoch, 10.7.13, 19.30 Uhr , Moderation:Anne, und am Mittwoch, 22.7.13, 19.30Uhr, Moderation: Albi. Wichtig für ALLE: Auch Probenwochende steht noch an im Juli: 13./14.07.13, in Neunkirchen. Inhalt: Viel, viel Improvisation und ein wenig Hineinriechen in die nächste Produktion von Theater ImPuls "Wegen Renovierung geöffnet" von Ephraim Kishon. Nach dem 22.7.13 ist dann eine recht lange SOMMERPAUSE bei ImPuls. Die Spielzeit 2013/14 eröffnen wir wieder am MONTAG, 09.09.13, wie sollte es anders sein, mit einem großen ImproAbend !! Last , but not least: Ich gebe hiermit bekannt, daß Theater ImPuls wieder einmal ein Theaterpärchen hervorgebracht hat: MARION und JOHANNES gaben sich vor einigen Wochen das JA-Wort zu einer Beziehung, die hoffentlich ganz, ganz lange halten möge. Good Luck !!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Februar 2024

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, erst kürzlich haben wir noch ImPuls-Weihnachten bzw. Neujahr gefeiert und schon bald ist wieder Ostern. Umso wichtiger ist es, daß wir die Zeit mit schönen Thea

Januar 2024

Allen LeserInnen unserer Souffleuse zuerst mal die besten Wünsche für das neue (Theater)Jahr 2024. Wir sind bereits auf (fast) allen Ebenen wieder aktiv und freuen uns auf das, was in diesem Jahr gepl

Dezember 2023

Das war es nun also, das ImPuls-Jahr 2023 - ein lebendiges, erfolgreiches aber auch nicht immer einfaches Jahr.  Immerhin hatten wir 3 Premieren, Mir sin Monnem,  ImproShow,  Biografie: Ein Spiel ,  m

bottom of page