top of page
Suche
  • Souffleuse

Februar 2016

Der Winter geht, der Frühling kommt - und Theater ImPuls erwacht aus dem eigentlich nie dagewesenen Winterschlaf. Die Impro-Abteilung improvisiert, die "Verwanzten" produzieren und eigentlich ist alles so wie immer. Das erste Probewochenende seit 1,5 Jahren allerdings war leider von der Teilnahme der ImPulser betrachtet eher ein Flop. Durch Krankheiten oder sonstige "Behinderungen" fanden summa sumarum gerade mal ACHT Menschen den Weg nach Reichartshausen im Odenwald - das ist für den Aufwand zu wenig!!

Wir hoffen nun, durch inhaltliche Anreicherungen das nächste PWE vom 8. - 10.04.16 so zu gestalten, daß die Hütte VOLLER wird und weitaus mehr Mitglieder (und Nicht-Mitglieder) den Weg in den Odenwald finden werden.

Eventuell wird es bald eine weitere kleine Produktion bei uns geben: Ralfs Stück "Der Disneykiller" ist noch nicht gestorben und wird vielleicht doch bald an die ImPuls-Oberfläche auftauchen.

Für den nahenden Frühling wünschen wir nun allen Lesern der Souffleuse, unseren Mitgliedern und allen Interessenten von Theater ImPuls wohlige Stunden in wärmender März-Sonne und frühlingshafte Ideen für die diversen Bühnen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Februar 2024

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, erst kürzlich haben wir noch ImPuls-Weihnachten bzw. Neujahr gefeiert und schon bald ist wieder Ostern. Umso wichtiger ist es, daß wir die Zeit mit schönen Thea

Januar 2024

Allen LeserInnen unserer Souffleuse zuerst mal die besten Wünsche für das neue (Theater)Jahr 2024. Wir sind bereits auf (fast) allen Ebenen wieder aktiv und freuen uns auf das, was in diesem Jahr gepl

Dezember 2023

Das war es nun also, das ImPuls-Jahr 2023 - ein lebendiges, erfolgreiches aber auch nicht immer einfaches Jahr.  Immerhin hatten wir 3 Premieren, Mir sin Monnem,  ImproShow,  Biografie: Ein Spiel ,  m

bottom of page