top of page
Suche
  • Souffleuse

November 2023

Am 24.11.23 beschloß die Premiere des Stückes  "Biografie - ein Spiel" von Max Frisch das Premierenjahr von Theater ImPuls. Ich selbst war leider krankheitsbedingt nicht vor

Ort, man hört jedoch nur Positives , ja fast Euphorisches aus Zuschauerkreisen . Falls Sie/Ihr das Stück noch nicht gesehen haben solltet , hier noch 4 weitere Möglichkeiten :

9.12. (20Uhr) und 10.12. (16.30Uhr)  Neuer Karlstorbahnhof Heidelberg

16.12.(19.30Uhr) und 17.12.(16Uhr)  Kulturhaus Waldhof  (ehem.Franziskushaus)

Das Ensemble freut sich sehr über Ihren/Euren Besuch, es hat ihn sich verdient. Nach "Mir sin Monnem"Anfang Juli und der ImProShow Ende Juli ist das Frisch Stück bereits die dritte ImPuls Premiere im Jahre 2023. Das spricht wahrlich für ein äußerst kreatives Standing unserer Gruppe. Das darf in 2024 gerne so weitergehen.

Unser ImProPuls erlebt im Augenblick einen erfreulichen TeilnehmerInnen - Aufschwung. Diese ImPuls- Sparte badet sehr oft in einem Wechselbad der Gefühle, was die Arbeitsfähigkeit

angeht. Jetzt ist gerade Hoch .... Zeit angesagt und es ist schön zu registrieren , das das Improvisieren zum unumstößlichen Bestandteil von Theater ImPuls avanciert ist.

"Gott des Gemetzels" sollte schon seit einiger Zeit wieder geprobt werden. SOLLTE - das Stück von Yasmina Reza , das bereits eine lange Leidenszeit bei ImPuls hinter sich hat, läuft noch immer nicht wirklich. Zuerst stieg eine weibliche Rolle im Oktober aus und dann riß dem "tollen Ersatz" ein Band im Knöchel , was bedeutet, daß wir mit beweglichen Proben frühestens im Januar `24 beginnen können. Zu allem Unglück wurde die erste Leseprobe durch 2 grippale Infekte verunmöglicht. Ich glaube doch bald an Verschwörungstheorien. Durch den verspäteten Probenstart rechnen wir nicht vor Oktober `24 mit der Premiere dieses Stückes.

Last but not least arbeiten wir im Moment an einer Reform der "Souffleuse", näheres dann im Dezember.  Schon jetzt ein Mini Ausblick auf Januar 2024: Theater ImPuls wird sich erneut mit einem Stand beim Neujahrsempfang der Stadt Mannheim beteiligen. Da lohnt sich ein Besuch sehr.

Vielleicht sieht man sich ja bei einem der Dezember-Auftritte (Max Frisch) ........

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Februar 2024

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, erst kürzlich haben wir noch ImPuls-Weihnachten bzw. Neujahr gefeiert und schon bald ist wieder Ostern. Umso wichtiger ist es, daß wir die Zeit mit schönen Thea

Januar 2024

Allen LeserInnen unserer Souffleuse zuerst mal die besten Wünsche für das neue (Theater)Jahr 2024. Wir sind bereits auf (fast) allen Ebenen wieder aktiv und freuen uns auf das, was in diesem Jahr gepl

Dezember 2023

Das war es nun also, das ImPuls-Jahr 2023 - ein lebendiges, erfolgreiches aber auch nicht immer einfaches Jahr.  Immerhin hatten wir 3 Premieren, Mir sin Monnem,  ImproShow,  Biografie: Ein Spiel ,  m

bottom of page